Wahlgrabstellen



Wahlgrabstellen:

Die Wahlgrabstelle können Sie auf dem Urnenhain frei wählen.

Das Nutzungsrecht können Sie für 20 Jahre erwerben.

In einer Wahlgrabstelle können Sie 2, 4, 6 oder mehr Urnen beisetzen lassen. Die Wahlgrabstelle können Sie nach Bedarf verlängern oder nach Ablauf der Ruhefrist einebnen lassen.

Auf der Wahlgrabstelle können Sie einen Grabstein aufstellen und die Stelle selbst pflegen oder einen Gartenbaubetrieb mit der Pflege beauftragen.

Nutzungsentgelt für ein 2-stelliges Wahlgrab 285,12 EUR
Nutzungsentgelt für ein 4-stelliges Wahlgrab 335,10 EUR
zzgl. jährliches Friedhofsentgelt 33,00 EUR

 

Nutzungsentgelt für ein 6-stelliges Wahlgrab 477,90 EUR
zzgl. jährliches Friedhofsentgelt 66,00 EUR






2-stellige Wahlgrabstellen komplett mit stehendem Stein und Einfassung:

Das Nutzungsrecht können Sie für 20 Jahre erwerben.

In dieser Wahlgrabstelle können Sie 2 Urnen beisetzen lassen.

Die Wahlgrabstelle können Sie nach Bedarf verlängern oder nach Ablauf der Ruhefrist einebnen lassen.

Sie können die Stelle selbst pflegen oder einen Gartenbaubetrieb mit der Pflege beauftragen.

Komplettpreis für 20 Jahre ab 1.587,90 EUR
zzgl. jährliches Friedhofsentgelt 33,00 EUR

 

 

Unsere Angebote sind bis zum Vertragsabschluss freibleibend und unverbindlich. Die aufgeführten Preise verstehen sich in EUR und beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer. Irrtümer bleiben vorbehalten.